"Routiniers des Blasmusik" 2021

15. bis 17. Oktober 2021 in Schongau

Ein gemütliches Wochenende mit Musik unter Gleichgesinnten

Der MON bietet mit den „Routiniers der Blasmusik“ jährlich im Herbst Musikerinnen und Musikern der Altersklasse 55+ die Möglichkeit, ein vergnügliches Wochenende unter Gleichgesinnten zu verbringen. Es wird zum einen musiziert, geprobt und meist steht am Ende ein kleines Abschlusskonzert. Andererseits wird auch immer ein Freizeitprogramm mit den jeweiligen örtlichen Besonderheiten geboten und es werden gesellige Abende verbracht.

Das nächste Treffen lädt von 15. bis 17. Oktober 2021 nach Schongau ein. Höhepunkt wird am Sonntag das Standkonzert auf dem historischen Marienplatz. Die „Routiniers“ werden unter der Leitung von Gottfried Veit wieder ein buntes musikalisches Programm spielen. Alle Informationen gibt es in der Kursausschreibung.

Die Routiniers der Blasmusik im Jahr 2021 werden nach den im Oktober gültigen Vorschriften zur Corona-Pandemie geplant und durchgeführt.

KURSAUSSCHREIBUNG

ZUR ANMELDUNG

Routiniers der Blasmusik 2019: Konzert auf der Jenneralm
Routiniers der Blasmusik 2019: Konzert auf der Jenneralm