Sinfonische Sommerakademie

in Marktoberdorf

Bei unserem internationalen Sommerkurs kommen jährlich begeisterte Musikerinnen und Musiker in einem Projektorchester zusammen, um in einer intensiven Projektphase gemeinsam zu musizieren.

Die diesjährige Kursphase der sinfonischen Sommerakademie des MON findet vom 30. Juli bis 07. August 2022 in der Musikakademie Marktoberdorf statt.
Es stehen qualifizierte Dozentinnen und Dozenten zur Verfügung, die im Rahmen von Registerproben schwierige Passagen der Werke einstudieren und individuelle musikalische Entwicklung fördern werden. Das diesjährige Dirigententeam besteht aus Gastdirigent Keiron Anderson, Michael Kummer, sowie Jochen Lorenz. Die Dirigenten bieten Gewähr für ein anspruchsvolles und interessantes Programm, das auf unserer Homepage veröffentlicht wird, sobald es feststeht.
Der Sommerkurs im Jahr 2022 wird je nach den gültigen Vorschriften zur Corona-Pandemie geplant, die Kursphase wird mit einem Konzert in Marktoberdorf abgeschlossen. 

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 410,-€ für Mitglieder im MON (350,-€ ermäßigt) ; 490,-€ für Nichtmitglieder (440,-€ ermäßigt) - ggf. Einzelzimmer-Zuschlag 60,-€.

Anmeldeschluss ist der 01.06.2022.

Mehr Informationen.