Linksammlung

Linksammlung

Bis Ende 2017 waren alle Informationen zu den Leistungsabzeichen unter der Webadresse www.musikerleistungsabzeichen.de erreichbar. Im März 2018 wurde dieser Webauftritt abgeschaltet und die Inhalte gingen verloren. Der Weblink führt jetzt auf die entsprechenden Informationen des Bayerischen Blasmusikverbands BBMV.

Die Inhalte befinden sich nun an unterschiedlichen Stellen im Internet.

Diese Linksammlung fasst die Informationen zusammen und verlinkt zu den entsprechenden Seiten.

Informationen des Bezirks

Alle Informationen zur Organisation und zur Durchführung der Prüfungen D1 (Bronze) und D2 (Silber) im Bezirksverband Bayerwald befinden sich auf der Bezirks-Homepage.

Der Einstieg: https://monbezirk-bayerwald.werbewind-srv1.com/musikerleistungsabzeichen/uebersicht#c

Von hier aus erreicht man über die Navigation (auf der linken Seite) Erläuterungen, Termine und Zeitpläne.

Zeitnah werden dann die Vorbereitungskurse, Theorie- und Praxisprüfungen veröffentlicht. Diese Pläne werden gepflegt und spiegeln daher den aktuellen Stand.

Informationen des MON

Die Informationen des Musikbundes von Ober- und Niederbayern e.V. werden auf deren Website veröffentlicht.

Webadresse: https://www.mon.bayern/musikerleistungsabzeichen/musikerleistungsabzeichen

Dort gibt es auch eine Übersicht aller Prüfungstermine im Verbandsgebiet: https://www.mon.bayern/musikerleistungsabzeichen/termine-mon

Oder auch die die neuen Plus-Abzeichen: https://www.mon.bayern/musikerleistungsabzeichen/mlaz-plus

Informationen des BBMV

Der Bayerische Blasmusikverband BBMV schließlich ist die Dachorganisation aller Bayerischen Blasmusikverbände. Von ihm stammt das Konzept der Leistungsabzeichen sowie die Regelungen.

Einstieg: http://www.musikerleistungsabzeichen.de/

Hier gibt es alle Informationen zu den Leistungsabzeichen und den Prüfungen:

In diesen Informationen sind Hinweise, FAQs, instrument-spezifische Tipps, Abläufe und Empfehlungslisten enthalten.

Ein wichtiger Bereich sind die Downloads, der Prüfungsordnungen, Ausführungsbestimmungen, Testprüfungsbögen und Empfehlungslisten für die Selbstwahlstücke enthält, die nach Prüfungen gruppiert sind.

Besonders wichtig sind die Unterrichts- und Vorbereitungsmaterialien, die ebenfalls nach Prüfungen sortiert sind.